Basar

Hervorgehoben

große & kleine selbstgemachte Köstlichkeiten & Handarbeiten

große & kleine selbstgemachte
Köstlichkeiten & Handarbeiten

Am Sonntag, 18. November 2018, findet im Pfarrzentrum der katholischen Kirche Heilig Kreuz in Auerbach wieder ein Basar von 11.00 – 15.30 Uhr statt.
Neben dem sehr beliebten kulinarischen Angebot wie dem hausgemachten Eintopf „Querbeet“ und dem reichhaltigen Kuchenbuffet und Waffeln sind dieses Jahr auch wieder diverse Bastelarbeiten, Holzarbeiten, Arbeiten aus Stoff und Patchwork, Marmeladen, Gebäck, hausgemachter Senf, Weihnachtskarten, Blumenkarten und –gestecke im Angebot.
Auch der Kindergarten St. Michael nimmt wieder an dieser tollen Veranstaltung teil.
Weiterlesen

Patenschaften für die Grünflächen

Hervorgehoben

Vielleicht haben Sie schon immer gedacht, dass es prima wäre, einen sichtbaren Beitrag zum Leben unsere Gemeinde leisten zu können.
Jetzt besteht die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen. Wir suchen engagierte Personen, Partner, Familien oder Gruppierungen, die um unsere Kirche herum tätig werden.
GrünflächenDie ausgewiesenen Flächen sollen liebevoll umsorgt werden. Die Vorbereitungen zu dieser Aktion laufen bereits seit dem Pfarrfest in Heilig Kreuz. In der Taufkapelle der Heilig Kreuz Kirche befindet sich ein Hinweisschild und eine Liste, in die sich bereits einige Mitstreiter eingetragen haben.
Wenn Sie Interesse haben, tragen auch Sie sich einfach ein. Um im Herbst sanft anfangen zu können, wollen wir uns am
Sonntag, dem 18.11.2018 nach dem 10-Uhr-Gottesdienst
in der Heilig Kreuz Kirche zum ersten klärenden Gespräch treffen.
Kommen Sie dazu und bereichern Sie unsere Kirche mit Ihren „grünen“ Ideen.

Sternsinger 2019

Liebe Kinder aus Heilig Kreuz und aus Auerbach,

Sternsinger-1hast du auch schon mal gedacht, dass es schön wäre, wenn du helfen könntest, die Welt ein bisschen freundlicher zu machen?
Dann mach mit bei den Sternsingern!
Die Sternsinger laufen Anfang Januar durch die Straßen und bringen den weihnachtlichen Segen in die Häuser. Dabei sammeln sie Geld, mit dem Kindern in anderen Ländern unterstützt werden können.
Lust bekommen? Dann kommt doch zum Vortreffen!

Samstag, 10. Nov. 2017
16-18 Uhr, Pfarrzentrum Heilig Kreuz
Weiterlesen

„Predigtgespräch“

Glaube-teilen

Kennen Sie das?
… In der Lesung stand ein Satz, über den Sie gestolpert sind,
… die Predigt nahm einen ganz anderen Gedanken auf, als man ihn selbst beim Hören des Evangelium hatte,
… man würde gern mit andern über die eigenen Gedanken und offenen Fragen sprechen oder die Gedanken Anderer hören
… man möchte eigentlich manchmal mehr Zeit für die Schrift haben

Den Glauben teilen und sich über die Schrifttexte des Sonntags austauschen, dem Tag des Herrn noch etwas mehr Raum geben, dazu bietet sich die Gelegenheit:

Wann jeden zweiten Sonntag im Monat nach dem Hochamt in der Heilig Kreuz Kirche, 11.15 – 12.15 Uhr
Wo im Pfarrzentrum Heilig Kreuz, Bensheim-Auerbach
Teilnehmerrunde Interessierte aus dem Pfarreienverbund
Moderatorin Christel Dasbach
Beginn der Gespräche Sonntag, der 11.11.2018

Bewegung und Genuss

Unter dem Motto “Gymnastik und Spiel mit Gaby“ fand am 11.10.2018 der
Offene Nachmittag in Heilig Kreuz statt.
Senioren-201810Das Senioren-Team konnte an diesem Nachmittag nicht nur drei Damen begrüßen, die lange nicht dabei sein konnten, sondern auch vier Jugendliche aus der Pfarrei, die sich für die Senioren interessierten. Vor allem die Omas waren davon begeistert. Entsprechend der Jahreszeit und dem Überfluss an Äpfeln, gab es Kaffee und Apfelstreußel, bevor Gaby Kutzner zum Sport rief. Nach der Aufwärmphase durch Sitzgymnastik, ging es mit Bällen richtig zur Sache. Dabei wurde nicht nur die körperliche Fitness trainiert, sondern auch der Geist wurde gefordert, sodass sogar mancher Tropfen Schweiß lief.
.
Am 08. November 2018 besuchen wir den neu renovierten Kindergarten und freuen uns auf rege Beteiligung.

Text und Bild: Liesel Sartorius

Einführung von Frau Baumung

EinführungFrauBaumungFrau Jeanette Baumung ist als neue Gemeindereferentin im Pfarreienverbund Bensheim eingeführt worden. Pfarrer Harald Poggel verlas und überreichte ihr das entsprechende Dekret. Frau Baumung ist über das Pfarrbüro von St. Laurentius erreichbar. Ihre genauen Arbeitsschwerpunkte wird das Pastoralteam noch gemeinsam bestimmen. In den Gottesdiensten von St. Laurentius am Samstagabend und in Heilig Kreuz am Sonntagmorgen wurde sie auch von ihren Kolleginnen Irmgard Schatz und Sabine Eberle sowie vom Pfarrgemeinderat der Pfarrgruppe herzlich begrüßt.
(Text und Bild: Martina Keil-Löw)

Gemeindereferentin für den Pfarreienverbund

J-BaumungLiebe Leserin, lieber Leser,

ich freue mich, dass ich ab Oktober meinen Dienst als Gemeindereferentin im Pfarreienverbund Bensheim beginnen und das Seelsorgeteam verstärken darf!
Ich heiße Jeanette Baumung und bin seit vielen Jahren mit Freude als kirchliche Mitarbeiterin aktiv. In der Nachbargemeinde Lorsch aufgewachsen, ist mir Bensheim als meine Schulstadt noch sehr vertraut.

Weiterlesen

Fröhlicher Nachmittag

Beim Grillnachmittag mit Spiel und Spaß erfreuten sich zahlreiche Gäste.
Nachdem man sich mit Grillwürstchen, Kartoffelsalat und Getränken gestärkt hatte, konnten die Besucher an verschiedenen Spielstationen ihr Geschick versuchen.

Bei Gymnastik und Bewegung in der Hl. Kreuz Gemeinde Auerbach

Bei Gymnastik und Bewegung in der Hl. Kreuz Gemeinde Auerbach

Es sollten Sandsäckchen in Reifen geworfen, verschiedene Bälle in Behältnisse getroffen, oder Reifen auf Stangen platziert werden. Es gab noch viele andere Möglichkeiten sich zu betätigen. Viel Spaß machte vor allem das Spiel mit dem Fallschirm.
Jeder konnte mitmachen. Auch war es kein Hindernis wenn man auf einen Rollator angewiesen war.
Alle hatten Freude und Spaß an einem geselligen Nachmittag.

Am 11. Oktober freuen wir uns, wenn wieder viele unserer Einladung folgen.

Text und Bild: Gabriele Kutzner

Ausblick – Weltgebetstag 2019

WGT Auerbach 2018
Am ersten Freitag im März feiern evangelische und katholische Christen den Weltgebetstag.
2018 aus dem kleinen südamerikanischen Land Surinam.

Im nächsten Jahr kommt die Liturgie aus Slowenien. „Kommt – denn es ist alles bereit!“
Wer Interesse hat an der Vorbereitung mitzuwirken oder sich intensiver mit der Bibelstelle (Lk 14,15-24) befassen möchte, hat dazu die Gelegenheit an folgenden Terminen im evangelischen Gemeindezentrum, Bachgasse 39:

Freitag 26.10.2018 um 18:00 Uhr im Einführung und Bibelarbeit
Freitag 23.11.2018 ab 17:00 Uhr Kochen mit gemeinsamen Essen (ab 18:30 Uhr) – Anmeldung erforderlich

Das ökumenische Team aus Auerbach freut sich auf die gemeinsame Vorbereitungen und den Weltgebetstag am  1. März 2019 im Pfarrzentrum der Heilig Kreuz-Gemeinde Auerbach.

Text: Ute Fuchs
Foto: Ursula Stroth