Schwestern, Mütter und Prophetinnen

Schwestern, Mütter und Prophetinnen
Frauen der Bibel, Frauen der Kirche

FrauenaltarBildbetrachtungen nach dem Frauenaltar von Sieger Köder
An den 5 Mittwochen in der Fastenzeit treffen wir uns jeweils um 19:30 Uhr in der schönen neugestalteten Schulkapelle der Liebfrauenschule zu Bildbetrachtungen mit Gesprächsangebot.

Themen der einzelnen Abende sind: Der Frauenaltar von Sieger Köder – ein inspirierendes Werk, das Kopf und Herz erreicht.

08. März: Die Frauen des Alten Testamentes (Eva, Sara, Tamar, Rahab, Rut, Batseba)
15. März: Elisabeth von Thüringen – Eine Frau der Liebe
22. März: Edith Stein – Tochter Israels – Frau unter dem Kreuz
29. März: Jeanne d´Arc – Ein anderes Bild der Jeanne d´Arc
05. April: Mutter Theresa – eine fremde Vertraute

Am 07. Mai um 19:30 Uhr findet die Reihe ihren Abschluss in einem bewegten Gottesdienst der anderen Art: An mehreren Stationen setzen wir uns mit Maria als Lernende und Lehrende auseinander.

Vater-Kind-Freizeit

VaterKind2a
vom 15. Juni bis 18. Juni 2017 (Fronleichnam-Wochenende)
in Limburg an der Lahn

Für Väter und Kinder im Alter von ca 6 bis 14 Jahren bieten wir auch in diesem Jahr wieder eine  Vater-Kind-Freizeit am Fronleichnam-Wochenende an.

Mit unseren Kindern wollen wir zusammen ein langes Wochenende in Limburg an der Lahn verbringen.
Auf dem Programm stehen gemeinsames Spielen, am Lagerfeuer sitzen, Kanu fahren, Basten und über Gott und die Welt reden.

Wir starten am Donnerstag 15. Juni, Fronleichnam
gegen 17 Uhr in der Jugendherberge in Limburg
und enden am Sonntag, 18. Juni nach dem gemeinsamen Mittagessen.

Interessenten melden sich bitte bis Ende März bei
Matthias Penteker (Matthias-Penteker@web.de).

VaterKind1a

Spendenaktion für „Musiker ohne Grenzen“ in Ghana

Am 5. März wird Sofie zusammen mit anderen ehemaligen Freiwilligen den Familiengottesdienst in Hl. Kreuz musikalisch begleiten.

Im Anschluss wird es einen Waffel- und Kuchenverkauf geben.

Der Erlös wird im Namen von Musiker ohne Grenzen an das Kinderheim ‚Kinderparadise‘ gespendet. Während ihres Volontariats hat Sofie dort unterrichtet und jede Menge Freunde gefunden.

Dort wurden einige Dächer und Zäune durch ein heftiges Unwetter zerstört und es ist ein sehr großer Schaden entstanden.

Accra_01Übrigens: Neulich gab es auch im ‚Kinderparadise‘ nach einer Orchesterprobe Waffeln, die eine deutsche Freiwillige gebacken hat. Die ghanaischen Kinder waren davon begeistert.Accra_02