„Uns schickt der Himmel“

Die KJG beteiligt sich auch diesmal an der 72-Stunden-Aktion des BDKJ „Uns schickt der Himmel“. Diesmal sind auch die älteren Ministranten mit von der Partie. Die Aufgabe, die die Gruppe am Donnerstagnachmittag bekommen hat, ist eine echte Herausforderung: Am Haus am Maiberg soll ein großer Fahrradunterstand neben die Kapelle gebaut werden, außerdem müssen die Bänke im Garten neu beplankt werden und ein paar Hochbeete hat sich das Haus auch noch gewünscht. Weiterlesen

Lauresham im Regen

Senioren1-MaiEin Kleinbus und eine Führung durch Lauresham waren bestellt und so gab es für 12 Senioren der Gemeinde Heilig Kreuz Auerbach kein Halten mehr. Bei strömendem Regen ging es nach Lorsch. Die Hoffnung auf Wetterbesserung war unser steter Begleiter, aber leider hatte Petrus scheinbar alle Hände voll zu tun und das Wetter änderte sich nicht. Weiterlesen

Erstkommunionvorbereitung 2019/2020

KerzenIm kommenden Frühjahr sind alle Kinder, die dann die 3. Klasse besuchen, und ältere Kinder sowie ihre Familien zu einem großen Fest eingeladen: Wir feiern in unseren drei Gemeinden Erstkommunion.
Ein großes Fest will gut vorbereitet sein. Es ist gute Tradition, dass sich die Kinder und ihre Familien zusammen mit unseren Gemeinden auf einen Vorbereitungsweg machen.
Um die Wünsche und Vorstellungen kennenzulernen, gemeinsam Erwartungen und offene Fragen zu klären, laden wir herzlich zu einem ersten gemeinsamen Elternabend im Pfarreienverbund Bensheim für die Gemeinden St. Georg, St. Laurentius und Heilig Kreuz ein.
Der Elternabend findet statt am
Montag, 17.06.2019 um 20 Uhr im Pfarrzentrum St. Georg, Marktplatz 10.

Die Erstkommuniontermine 2020:
Sonntag, 26. April 2020 St.Georg
Sonntag, 03. Mai 2020 St.Laurentius
Sonntag, 10. Mai 2020 Heilig Kreuz
Bei Fragen können Sie sich gerne an Gemeindereferentin Frau Sabine Eberle
(Tel.: 175 1624) oder an das jeweilige Pfarrbüro wenden.

Caritas – Sommersammlung

Caritas„Weil Spenden gut tut –
Investieren Sie in Menschlichkeit!“

Caritas – Sommersammlung
vom 20.- 30.05.2019

Menschen können schnell in seelische und materielle Nöte geraten: Arbeitslosigkeit, eine Suchterkrankung, Überschuldung, psychische Probleme. Die zahlreichen Beratungsstellen der Caritas helfen Menschen kompetent in solchen Krisen. Weiterlesen

Pfarrsekretärin in den Ruhestand verabschiedet

IMG_9960 (2)Von den 42 Dienstjahren als Pfarrsekretärin hat Magdalena Engert-Borg ihre letzten 8 Jahr in Heilig Kreuz verbracht. Am Sonntag, den 05.06.2019 wurde sie im Rahmen des Familiengottesdienstes verabschiedet. Alle „ihre“ Pfarrer aus der Auerbacher Zeit (Pfr. Schließmann, Pfr. Belenyesi, Pfr. Poggel) gaben sich die Ehre, ehemalige und aktive Kolleginnen und Kollegen begleiteten sie, das Kita-Team und Elternbeirat sowie zahlreiche Gemeindemitglieder waren gekommen. Magdalena Engert-Borg war mit ihrer kommunikativen und zugewandten Art immer das Gesicht der Gemeinde im Pfarrbüro, kompetent und mit viel Geduld hat sie ihre Aufgaben erfüllt und nun auch ihre Nachfolgerin eingearbeitet. Die Gemeinde Heilig Kreuz wünscht Magdalena Engert-Borg Gottes Segen für die Zeit ohne berufliche Verpflichtungen mit viel Zeit für ihre vielfäligen Interessen. Die Gemeinde sagt: Mille Grazie!

Magdalena Engert-Borg zusammen mit ihrer Vorgängerin Rosi Jochum, die noch immer Vertretung macht, sowie mit ihrer Nachfolgerin, Eva Erhardt (Ansonsten: Reinhold Jahn als Vertreter des Verwaltungsrats und Dr. Martina Keil-Löw vom PGR-Vorstand)

Magdalena Engert-Borg zusammen mit ihrer Vorgängerin Rosi Jochum, die noch immer Vertretung macht, sowie mit ihrer Nachfolgerin, Eva Erhardt (Ansonsten: Reinhold Jahn als Vertreter des Verwaltungsrats und Dr. Martina Keil-Löw vom PGR-Vorstand)

Text und Bilder: Martina Keil-Löw