27. Dezember – Weihnachtsliedersingen

Wir singen wieder gemeinsam Weihnachtslieder – am 27. Dezember 2012 um 20.00 Uhr im Pfarrzentrum.
Alle sind herzlich eingeladen, die einfach einmal die schönen alten Lieder singen wollen.
Kommen Sie einfach vorbei, wir freuen uns auf einen geselligen und stimmungsvollen Abend!
Begleitet werden die Lieder an Klavier, Akkordeon und Gitarre.

Der 27. Dezember ist auch der Gedenktag des heiligen Apostels und Evangelisten Johannes. Um 19 Uhr findet daher zunächst ein Gottesdienst statt, bei dem gemäß eines alten Brauchtums der Johanniswein gesegnet wird. Dieser Brauch lässt sich auf eine Legende zurückführen. Demnach soll der Apostel einst einen vergifteten Becher Wein getrunken haben. Nachdem er das Kreuzzeichen über dem Wein gemacht hatte, schadete ihm der Wein nicht. In vielen Gegenden wird Johanniswein gesegnet. Mit seinem Genuss soll den Trinkenden geistliche und leibliche Wohlfahrt zu Teil werden.

Gottesdienstbesucher können Wein zum Segnen mitbringen und sind im Anschluss zum fröhlichen Singen in das Pfarrgemeindezentrum eingeladen.