Adventskalender im Haus am Markt

Auch in diesem Jahr hat die Gemeinde St. Georg wieder einen Adventkalender in den Fenstern des Hauses am Markt am Bensheimer Marktplatz organisiert. Viele Gruppierungen haben sich mit der Gestaltung eines „Türchens“ beteiligt. Am Vorabend zum Nikolaustag wurde das von der Gemeinde Heilig Kreuz gestaltete „Türchen“ geöffnet. Der Nikolaustag war gewählt worden, weil der Heilige Nikolaus der Patron des Stadtteils Auerbach ist und deshalb auch für die Gemeinde Heilig Kreuz Auerbach von besonderer Bedeutung. Das Bild spielt zum Thema „Weg“ auf das im Kirchenvorplatz eingepflasterte Labyrinth an.

adventkalender2Nachdem einige Gedanken zum Symbol des Labyrinths und dem dort verlaufenden Weg verlesen wurden, sangen die Besucher zusammen. Dabei durfte natürlich auch das Nikolauslied „Lasst uns froh und munter sein“ nicht fehlen.adventkalender1

Text und Bild: Martina Keil-Löw