Weihnachtsliedersingen 2012

Einfach einmal zusammen singen. Das ist die Idee des Weihnachtsliedersingens am 27. Dezember in unserer Gemeinde. Auch in diesem Jahr waren wir zusammengekommen und haben kräftig gesungen. Chris und Carl Ryan boten sehr hörenswerte Duett-Einlagen, Anna Schwarz spielte spontan auf ihrer Altflöte zum Klavier. Anton Schwarz trommelte den „kleinen Trommler“ mit und kümmerte sich ansonsten um die Technik. Musikalisch vorbereitet und gestaltet hatten den Abend Gerd Müller mit seiner Mutter Else Müller, die wie im vergangenen Jahr aus Dieburg zu uns gekommen war. Ein herzlicher Dank gilt allen Gästen und Freunden der Musik und natürlich allen Helfern!