Gesund leben und mobil bleiben

Unter diesem Motto wurden beim letzten Seniorennachmittag in Heilig Kreuz verschiedene Hilfsmittel, die den Alltag erleichtern können, vom ASB vorgestellt. Vom Treppenlift über das Hörgerät, den Hausnotruf, die mobilen Pflegedienste und vieles mehr können bei den täglichen kleinen Gebrechlichkeiten sehr hilfreich sein und vieles erleichtern.
Seniorennachmittag-07Damit auch das Gedächtnis etwas trainiert wird, hatte Gabi Kutzner einige Geschichten mitgebracht, bei denen durch Farben erfassen und Arme heben, sowohl Geist als auch Körper gefordert wurden. Bei Kaffee und Streuselkuchen wurde eifrig erzählt und die Zeit verging sehr schnell.

Im August ist Sommerpause und
am 13. September wird gegrillt.
Schon heute herzliche Einladung an Alle.

Text und Bild: Liesel Sartorius