Mit Kirchenerkundung und Segen in den Erstkommunionkurs gestartet

Das erste Novemberwochenende war für gut dreißig Kinder wie ein Startschuss – denn nun startet der Weg in Richtung auf die erste Heilige Kommunion. Am Samstag durften die Kinder in zwei Gruppen mit Pfarrer Belényesi die Kirche kennenlernen und auch sonst verborgene Räume wie bspw. die Sakristei erkunden. Selbst die Orgel wurde in hohen und tiefen Registern ausprobiert und dem unterschiedlichen Klang nachgehorcht.
Im Familiengottesdienst am Sonntag wurden dann alle Kinder für diesen Vorbereitungs-Weg gesegnet und unter den besonderen Schutz Gottes gestellt.

In dieser Woche nun starten die Gruppenstunden: In fünf Gruppen treffen sich die Kinder wöchentlich jeweils mit ein, zwei Eltern, die die Stunden vorbereiten. Hier lernen die Kinder biblische Geschichten, Vorbilder im Glauben und auch den Ablauf des Gottesdienstes – besser – kennen. Und sie erfahren, dass Gott uns alle in unserer Unterschiedlichkeit einlädt und annimmt.
Gemeindereferetin Irmgard Schatz leitet den Erstkommunionkurs in allen drei Pfarreien Bensheims und unterstützt die KatechetInnen bei der Gruppenbegleitung. Das Fest der Erstkommunion feiert die Gemeinde Heilig Kreuz dann am 18. Mai 2014.
Wir wünschen Kindern und Eltern eine erfüllte (Vorbereitungs-)Zeit und Gottes Segen!

20131104-111809.jpg

20131104-112139.jpg

20131106-072110.jpg