Basar der Pfarrgemeinde

Am Sonntag, 19. November 2017, findet im Pfarrzentrum der katholischen Kirche Heilig Kreuz in Auerbach wieder ein Basar statt.

Neben dem sehr beliebten kulinarischen Angebot wie der hausgemachten Gemüsesuppe mit Einlagen und dem reichhaltigen Kuchenbuffet sind dieses Jahr auch wieder diverse Bastelarbeiten, Holzarbeiten, Arbeiten aus Stoff und Patchwork, Marmeladen, Gebäck, hausgemachter Senf, Weihnachtskarten, Blumenkarten und -gestecke im Angebot. Eine Neuerung ist, dass sich erstmals neben den vielen langjährigen Standbetreibern auch junge Erwachsene unserer Gemeinde beteiligen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Ausland verbracht haben und ihr Projekt der Gemeinde näher bringen wollen. Weiterlesen

Weltgebetstagsgruppe – 2018 Surinam

Weltgebetstagsgruppe Heilig Kreuz/Bergkirche Auerbach

Dramatischer Appell des Bischofs von Paramaribo wegen Quecksilberbelastung

WGT-Surinam-bildDer katholische Bischof von Paramaribo, Karel Choennie, hat sich mit einem Hirtenwort öffentlich an die politischen Entscheidungsträger in Surinam gewandt. Darin fordert er mit Bezug  auf den Bibeltext des Weltgebetstags 2018

„Und Gott sah an alles, was er geschaffen hatte, und es war sehr gut“ (Gen 1,31)

dem illegalen Goldabbau im Landesinneren Einhalt zu gebieten. Weiterlesen

Gemeinsam den Glauben feiern

ME-Godi Auch in diesem Jahr haben sich wieder viele Gläubige aus der Pfarrgruppe Heilig Kreuz und Sankt Laurentius zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Auto auf den Weg nach Maria Einsiedel gemacht um dort gemeinsam ein Fest des Glaubens zu feiern.

Ganz im Zeichen des Zusammenwachsens hatten sich zahlreiche Freiwillige verschiedener Altersgruppen aus beiden Gemeinden an der Vorbereitung und Durchführung des Festes beteiligt

Weiterlesen

Abschiedsworte

Josef

Liebe Schwestern und Brüder!

Der Wechsel eines Pfarrers von der einen Pfarrei in eine andere ist nicht einfach ein Wohnungswechsel, sondern ein Abschied von Menschen, mit denen sich der Pfarrer während seines seelsorgerlichen Wirkens so sehr verbunden fühlt, dass man mit Fug und Recht von einer Pfarrfamilie sprechen kann. Der Abschied von ihr schmerzt. Es schmerzt mehr als die Vorfreude auf die neue Pfarrei. Es erfüllt aber auch mit Dankbarkeit. Weiterlesen

Kaplan Kretsch kommt

Kretsch
Pfarreienverbund
Kaplan Kretsch kommt in Pfarrgruppe und Pfarreienverbund

Mitte September ist es soweit:
Bensheim bekommt wieder einen Kaplan. Daniel Kretsch wird nach dem Abschied von Pfr. Belényesi schwerpunktmäßig die Pfarrgruppe
Heilig Kreuz und St. Laurentius verstärken und natürlich auch im Pfarreienverbund aktiv sein. Die offizielle Begrüßung des Kaplans wird zusammen mit der Amtseinführung von Pfr. Poggel als Pfarrer von Heilig Kreuz stattfinden – und zwar am

Sonntag, 01.Oktober um 16:30 Uhr in Heilig Kreuz.

Wir freuen uns auf Kaplan Kretsch und wünschen ihm für seinen Dienst in Bensheim Gottes Segen! Im Folgenden stellt er sich kurz vor. Weiterlesen

Vorbereitung auf die Erstkommunion 2018

Nach den Herbstferien beginnt im Pfarreienverbund Bensheim der nächste Vorbereitungskurs auf das Sakrament der Eucharistie und das Sakrament der Versöhnung (Beichte). Hierzu sind alle Kinder, die dann die 3. Klasse besuchen, und ältere Kinder, die noch nicht zur Erstkommunion gegangen sind, herzlich eingeladen.
In kleinen Gruppen, die sich einmal in der Woche treffen – begleitet von Müttern und Vätern –, in Gottesdiensten und bei gemeinsamen Treffen haben die Kinder in der Zeit der Vorbereitung die Möglichkeit, den Glauben an Jesus Christus erfahren zu dürfen und tiefer kennen zu lernen.
Alle interessierten Eltern laden wir herzlich ein zu einem ersten Elternabend:

St. Georg Dienstag, 12.09.2017, um 20.00 Uhr
im Pfarrzentrum St. Georg, Marktplatz 10
Pfarrgruppe
St. Laurentius/Heilig Kreuz
Montag, 18.09.2017, um 20.00 Uhr
im Pfarrzentrum Heilig Kreuz, Weserstr. 3

Weiterlesen

Begegnungsfest Wilhelmstraße

Einladungimg_7704
zum
Begegnungsfest in der Wilhelmstraße

Wie im vergangenen Jahr organisiert der Helferkreis der Flüchtlingsunterkunft in der Wilhelmstraße auch dieses Jahr wieder ein Begegnungsfest mit verschiedenen Aktionen, Kaffee, Kuchen und internationalen Köstlichkeiten.
Dazu eingeladen sind neben Bewohnern, Helfern und Nachbarn auch alle Gemeindemitglieder von Heilig Kreuz, die sich für einen näheren Kontakt interessieren.

Wann: Samstag, den 2. September 2017, 15 – 17 Uhr
Wo: auf dem Parkplatz vor der Wilhelmstraße 128 a
Bei schlechtem Wetter werden wir improvisieren!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
der Helferkreis der Wilhelmstraße

Bitte bringen Sie eine eigene Tasse mit, für alles Weitere wird gesorgt.