Tages des offenen Denkmals

Im Rahmen des “Tages des offenen Denkmals” am
Sonntag, 09. September 2018, von 11 bis 17 Uhr
ist die frühere Auerbacher Synagoge, Bachgasse 28 geöffnet.

“Entdecken, was uns verbindet”
– das ist das diesjährige Motto für den Tag des offenen Denkmals.
Es ist die größte Kulturveranstaltung Deutschlands, die in diesem Jahr zum 25. Mal stattfindet. Mitglieder des Vereins bieten den Besuchern nach Bedarf Führungen durch das Gebäude an.

Wir weisen außerdem darauf hin, dass an diesem Tag zum gleichen Anlass das
Museum Alsbach-Hähnlein von 14 bis 16 Uhr eine
Führung auf dem jüdischen Friedhof in Alsbach anbietet.