Ökumenischer Kreuzweg Auerbach

Kreuzweg

Verbunden mit nicht nur jüngeren Christinnen und Christen in Deutschland wurde auch in Auerbach der „Ökumenische Kreuzgweg der Jugend“ geTAPEd gebetet.

Tape

 

 

Mit Bild, Musik und Wort wurde nachgespürt, wie Jesu Worte und Taten in den letzten Tagen seines Lebens unser Leben heute stützen und verschönern können – so wie auch „Tapes“ stützen und verschönern können.
Auf der Homepage https://jugendkreuzweg-online.de/ kann er persönlich nachgehört und gesehen werden.